Futterstücke für den Weichenbau

pict0068 - Futterstücke für den Weichenbau

Futterstücke werden im Gleisoberbau zur Herstellung von Weichen verwendet. Unsere Futterstücke werden nach vorhandenen DB-Zeichnungen gesenkgeschmiedet und anschließend gelocht bzw. gebohrt und entgratet. Zum Schluss erfolgt eine Oberflächenbehandlung mit Sandstrahlen, ansonsten sind die Futterstücke unbearbeitet und unbehandelt.

Weitere Varianten bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.

Gerne beraten wir sie

Sie haben nicht den passenden Artikel gefunden? Bitte fragen ihre gewünschten Artikel an! Wir beraten Sie gerne persönlich und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.